Haus Spielmannsberg - bogenfeld ARCHITEKTUR homepage

Projekte

Büro/Team

News

Network

Kontakt

Impressum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Haus Spielmannsberg

Projekte 01
 

HAUS SPIELMANNSBERG
Peuerbach 2008, privat

Am Rande des Ortsentwicklungsgebietes der kleinen Gemeinde, auf der Kuppe eines Hügels, sitzt der einfache Baukörper mit Blick in die Ferne.




In seiner äußeren Erscheinung, als niedriges Volumen mit Bretterverschalung, fügt er sich in die „ländliche Architektur“ der Umgebung. Eine Garage, als verputzter Zubau, bildet gemeinsam mit einer das Grundstück begleitenden Mauer und dem Hauptgebäude einen Hof.

Als Wochenendhaus geplant, ist die Nutzfläche des Gebäudes auf eine Mindestanforderung reduziert. Der Grundriss ist in seiner Anordnung klar und funktional und teilt den Baukörper in eine „öffentliche“ und eine „private“ Zone.


 

Die überhöhten Räume im  Eingangs- und Wohnbereich vermitteln eine gewisse Großzügigkeit. Die Schlafbereiche mit den Nasszellen im Halbgeschoß darüber sind hingegen bewusst niedrig gehalten und so Orte des Rückzugs. Ein im Halbkeller gelegener Saunabereich verbindet sich über einen kleinen außenliegenden Duschhof mit dem Pool, der in die Landschaft greift.

Die gedeckte Terrasse im Süden erstreckt sich über die gesamte Länge des Gebäudes. Ein Vorhang entlang der Gebäudekante schützt vor der Sonne und lässt den Freibereich zum erweiterten Wohnraum werden.



Bildergalerie ansehen: 15 Bilder

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü